×
Veröffentlicht am
08.09.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Olymp startet Partnerschaft mit Profisegler Boris Herrmann

Veröffentlicht am
08.09.2022

Olymp arbeitet künftig mit dem Segelsportprofi Boris Herrmann zusammen. Im Fokus der Kooperation steht das Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Zusammen mit dem Weltumsegler Herrmann will Olymp mehrere Kapselkollektionen herausbringen, die Weiterentwicklung des Green-Choice-Konzepts.

Boris Herrmann und Mark Bezner (r.) wollen künftig zusammenarbeiten. - OLYMP


Der Launch einer ersten gemeinsamen Kapselkollektion ist für April 2024 geplant Die Entwicklung stehe im Zeichen von Kreislaufprinzipien, Ressourcenschonung und Transparenz.

Die avisierten Produkte bieten die Möglichkeit, neue Designansätze zu verfolgen, innovative Garne und Fasern einzusetzen sowie auf neue digitale Prozesse bei der Erarbeitung und Entstehung zurückzugreifen, heißt es seitens Olymp. Auf diese Weise werde das Green-Choice-Konzept weitergedacht und -entwickelt.

"Bis spätestens 2025 werden alle unsere Produkte das Prädikat Green Choice tragen und damit aus nachhaltigen Rohstoffen bestehen und möglichst umweltschonend gefertigt sein. Um beim Wettlauf gegen den Klimawandel weiter an Fahrt aufzunehmen, werden wir künftig noch entschlossener handeln und die Grenzen bei der verantwortungsbewussten Sortimentsgestaltung weiter verschieben", sagt Olymp-Chef Mark Bezner, der sich von der Zusammenarbeit mit Boris Herrmann ordentlichen Rückenwind für den eigenen Kurs erhofft.

Der gebürtige Oldenburger Boris Herrmann hat sich mit "A Race We Must Win" bereits eine klare Nachhaltigkeitsbotschaft auf die Fahne geschrieben. Im Jahr 2021 hatte der mehrfach ausgezeichnete Profisegler als erster Deutscher an der prestigeträchtigen Regatta Vendée Globe um den Globus teilgenommen und trotz Kollision mit einem Fischerboot noch als Fünfter in den Zielhafen einlaufen können. Mit einer komplett neuen Yacht will der 41-Jährige dort 2024 erneut an den Start gehen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.